+43 662 4536150 office@igl.at
Login
News

IGL Camping Studienreise

2016-03-23 15:39
von Katrin Perner
(Kommentare: 0)
Slowenische Campingplatzbetreiber bei österreichischen Betrieben

IGL, langjähriger Partner der großen Campingverlage wie ADAC, ANWB oder ECC, hat 12 ausgewählte Campingplatzbetreiber aus Slowenien zu einer Studienreise zu Österreichs Top-Campingplätzen eingeladen. Ziel solcher „Familarization-Trips“ ist es, die internationalen Partnerschaften zu stärken und die Angebote weiterer Campingplätze kennenzulernen.

Unserer Einladung folgten unter anderen die Sava Gruppe / Camping Bled mit Frau Nika Moric, Camping Spik mit Herrn Rado Urevc, Ljubljana Resort mit Frau Gaja Kobav, Kamp Koren mit Frau Lidija Koren und Kamp Menina mit Herrn Jurij Kolenc. Begleitet wurde die Gruppe von IGL Geschäftsführer Andreas Santner, Eigentümer Eberhard Weinzierl und Camping Expertin Verena Wimmer.

Am ersten Tag besuchten wir den Camping Natterer See, der einen 5-Sterne Campingplatz inmitten unberührter Natur bietet. Insbesondere die Glamping-Möglichkeiten des Platzes wurden genauestens besichtigt – Camping Natterer See bietet im Luxussegment nicht nur Safari-Lodgezelte (für bis zu 8 Personen) und Wood-Lodges (bis zu 4 Personen)  sondern auch kuschelige Schlaffässer (max. 2 Personen).

Rechtzeitig zur Sommersaison wird der Mega-Aqua-Park mit Roundabout, Action Tower XXL, High Roller, Monkey Bars, Flip und Slope in Betrieb genommen – sicherlich nicht nur ein Spaß für die Kleinen.

Am zweiten Tag wurde die Studienreise zum Camping Aufenfeld in den Zillertaler Alpen fortgesetzt. Dieser Ganzjahres-Campingplatz bietet neben Campingstellplätzen (Normal-, Komfort- und Luxusstellplatz, letzterer bietet sogar eine eigene Sanitärkabine) auch Holzmobilheime, die mit bis zu 3 getrennten Schlafzimmern ausgestattet sind. Auch hier steht einen perfekten Familienurlaub nichts mehr im Wege! Besonderheit dieses Campingplatzes ist das neue Hallenbad mit Wasser-Rutsche, das besonders von den Kindern gerne genutzt wird.

Die letzte Station führte zum Camping Grubhof  in Lofer  (Salzburger Land) – auch einer der ausgezeichneten Campingplätze der Alpenrepublik! Hier konnten sich unsere Slowenischen Partner von Campingurlaub Deluxe                                                                                                                            überzeugen – als wahrscheinlich einziger Campingplatz Österreichs kann der Grubhof seine Kunden auf einem ehemaligen Schlosspark beherbergen, auf dem man den speziellen Charme durch den alten Baumbestand immer noch spürt. Untergebracht wird man hier entweder am Campingplatz mit großzügigen Stellplätzen oder im Almdorf, das  insgesamt 3 Almhütten für bis zu 10 Personen bietet. Verwöhnen lassen kann man sich hier in der Wellness-Alm mit Saunen, Ruhebereich und Massagen.

Wir möchten uns im Namen aller Teilnehmer für die Gastfreundschaft aller drei Campingplatzbetreiber, Herrn Fiegl vom Camping Aufenfeld und Familie Stainer vom Camping Grubhof bedanken. Besonderer Dank ergeht auch an Herrn Giner vom Camping Natterer See, wo die gesamte Gruppe schöne Abendstunden mit anregenden Gesprächen verbringen konnte.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved